Mika interviewt unseren Schulhausmeister Herrn Nottka

  • Bild Schüler
    Rasender Reporter:
    Mika

    Was sind Sie an dieser Schule?
    Schulhausmeister

    Was sind hier Ihre Aufgaben?
    Viel zu viele, sozusagen einer für FAST alles.

    Was nervt sie an Ihrem Job?
    Nur so ein paar Kleinigkeiten.

    Was macht Spaß an Ihrem Job?
    Ganz viele Sachen, sonst würde ich den Job ja nicht machen.

    Wann und wo kann man Sie in der Schule finden?
    Eigentlich überall mal, Hausmeister sind immer dann da, wenn sie gerade nicht da sein sollten.

    Was ist Ihr Lieblings-Mensch an dieser Schule?
    Der Kollege Nabend, Feier.

    Mögen Sie Kinder?
    Natürlich nicht, deshalb bin ich ja auch immer so böse zu euch.

    Mögen Sie mich?
    Selbstverständlich, am liebsten von hinten, wenn du wieder weg gehst.

    Was essen Sie am liebsten?
    Alles Herzhafte, bloß keine Sweeties, selten mal Kuchen.

    Was ist Ihr Lieblingsfilm?
    –Ist nicht Jugendfrei- sollte keiner von euch wissen.

    Wenn Sie Lehrer geworden wären, welches Fach bzw. welche Fächer hätten Sie dann unterrichtet?
    Oh Gott! Ich Lehrer? Da hätte bestimmt keiner Spaß dabei, aber ich schätze Biologie, Werken, Textiles Gestalten.

    Haben Sie Kinder?
    Nicht das ich wüsste.

    Wie kann man Hausmeister werden?
    Gar nicht, Schulhausmeister ist kein Lehrberuf, das ist eine Berufung ☺

    Welche Fächer fanden Sie als Kind am besten?
    Bio und Freistunde.

    Haben Sie an dieser Schule einen Lieblingslehrer?
    Selbst wenn, würde ich es euch nicht sagen.

    Wie lange sind Sie schon an dieser Schule?
    Genau seit Weinachten 2015, also fast 2 Jahre.

    Wie viele Schlüssel haben Sie?
    Verdammt viele, sorry hab sie nie gezählt, aber ich schätze über 1000 Stück.

zurück zur Reporterseite

nach oben